Organisatorisches

Eigentlich hatte ich ja vor, selbst in PHP ein kleines Content Management System (CMS) für ein Blog zu schreiben. Bis auf den perfekt normalisierten Entwurf der Datenbank (das Studium macht sich jetzt schon bezahlt) und einige Seiten der Verwaltung war aber nichts fertig. Es schien auch nicht so, dass sich das in absehbarer Zeit ändern würde, also habe ich mir aus Neugier auf opensourceCMS.com einige Systeme zum Bloggen angesehen.

Zuerst habe ich Typo3 ausprobiert. Sicherlich ist das ein tolles CMS, aber ich kam damit überhaupt nicht zurecht und es ist für meine Zwecke völlig überdimensioniert: Allein das Paket zum Ausprobieren war 17,9 MB groß, entpackt sind das dann 39,3 MB. Damit ist es eher zur Verwaltung gesamter Sites als für ein kleines Blog gedacht.

Optisch hat mir dann WordPress am Besten gefallen, zudem passt das Archiv mit 356 KB sogar auf eine Double-Density-Diskette. Ich habe das Paket zuerst auf meinem Rechner installiert, um ein wenig damit herumzuspielen. Die Installation müsste in diesem Fall eigentlich anders heißen, weil das Wort “Installation” nach viel Aufwand und hoher Komplexität klingt. WordPress braucht vom Benutzer aber nur wenige Klicks.

Heute Abend war ich bis eben damit beschäftigt, die Ausgabe auf Deutsch umzustellen, weil ich das schöner finde. Auf Englisch klingt manches aber einfach besser und ist zudem noch sehr viel kürzer…

Die Vorlagen sind sehr übersichtlich angelegt und die Funktionsaufrufe in PHP selbsterklärend. Man braucht nur im Vorlagenordner zu arbeiten, die Technik im Hintergrund bleibt von den Änderungen unberührt. Ich bin jedenfalls von der Kunst, Layout und Quelltext so zu trennen, schwer beeindruckt.

Im nächsten Schritt werde ich mein eigenes Farbschema basteln, wobei ich davon nur eine grobe Skizze im Kopf habe. Man darf also gespannt sein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>