Gelb bedeutet Sicherheit

Offensichtlich assoziert das menschliche Gehirn mit der Farbe Gelb zu allererst das Gefühl von Sicherheit. Wie kommt es sonst, dass insbesondere in der IT-Welt viele Dinge, die mit Sicherheit zu tun haben, auch etwas mit der Farbe gelb zu tun haben?

Die Indizien:

  1. Firefox zeigt bei einer sicheren Verbindung ein gelbes Schloß in der Statusleiste an und hinterlegt beim Standardthema die Adresszeile gelb.
  2. Der Internet Explorer blendet bei einer sicheren Verbindung ein gelbes Schloß ein.
  3. Der Cisco VPN Client legt als Programmicon ein gelbes Schloß (was auch sonst) im Systemtray ab.
  4. Die Website von Heise Security ist in Blautönen gehalten, was bekanntlich die Komplementärfarbe von Gelb ist.
  5. Die Polizei soll in den meisten Bundesländern neue, blaue Dienstkleidung bekommen.
  6. Die Oberfläche von Software von Symantec ist in gelb gehalten. Dabei ist es völlig egal, ob man sich im Installationsmenü befindet oder mit der eigentlichen Oberfläche von Norton AntiVirus oder Norton Personal Firewall arbeitet. Alles ist gelb. Auch die Website.
  7. Die Verpackungen von Software von Symantec sind immer gelb.
  8. Router wie der VPN/100 von Symantec besitzen ein vollständig in gelb gehaltenes Gehäuse.

Wie man sieht, nimmt Symantec als (aus eigener Sicht) Marktführer für Sicherheitssoftware eine Vorreiterrolle bei unbewusst wirkenden Vermarktungsmethoden ein. Noch geschicktere Wege gehen allerdings der Heise-Verlag und die Polizei, die sogar blau zur Beeinflussung potenzieller Käufer bzw. zur Suggestion von Sicherheit durch bloße Präsenz einsetzen.

Wenn aber gelb Sicherheit bedeutet, warum gehen dann der Post täglich Tausende Briefe und Pakete verloren?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>