2006

Das wird garantiert kein Beitrag à la “Was erwartet den geneigten Leser dieses Blogs in 2006?”. Das ist doch voll albern.

2006 sieht heute noch irgendwie komisch und unwirklich aus. Besonders 01.01.06 sieht sehr rein und künstlich, sehr ästhetisch und zugleich sehr gewöhnungsbedürftig aus. Ich schaffe es einfach nicht, mich vollkommen an neue Jahreszahlen zu gewöhnen, auch wenn viel Zeit dafür ist.

(Durch mein geringes Alter nicht ernst wirkende getragene Melancholie zur Vergänglichkeit des Seins als abschließende Worte.)
Wenn die ersten Abi-2006-T-Shirts herumlaufen, werde ich wieder daran erinnert dass ich immer älter werde.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>