Bei Yahoo bloggen

Yahoo hat den deutschen Ableger seines Blogdienstes 360° gestartet. Ich habe nie bei irgendwelchen Anbietern gebloggt, aber der Dienst ist bestimmt mit Blogger, 20six und mehr-fallen-mir-nicht-ein vergleichbar. Das alles sieht aber doch sehr nach Kopie aus, wenn man Yahoos Namen mit dem Titel meines Blogs vergleicht.

Das ist alles nur geklaut, e-jo, e-jo…

Weil sich Yahoo 360° noch in der Betaphase befindet, mache ich auch schnell einen 71°-Blog-das!-Dienst auf, bin dann als erster mit Testen fertig und habe noch die niedrigere Nummer im Namen. Das zieht Blogger an.

[via Heise]

2 Gedanken zu „Bei Yahoo bloggen

  1. http://www.elcrudito.com/

    Es war eine Aufregung Auffinden Ihrer Website gestern. Ich kam hier rechts in der Hoffnung, etwas Neues zu lernen. Und ich war nicht unzufrieden. Ihre durchdachte Ideen für neue Veranstaltungen wie dieser Gedanke. Vielen Dank für diese Idee und den Austausch von Wissen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>