Tipps fürs Leben: Modedesign

Wer seiner Hose gerne eine individuelle Note geben möchte — man spricht hier auch von Customizing –, der oder die sollte nach dem Regen auf einem Fahrrad fahren, bei dem sich an den Kurbeln auf Höhe des Tretlagers Rost angesetzt hat. Durch den Regen funktioniert der Farbtransfer absolut zuverlässig. Es sind wirklich wunderschöne Akzente geworden.

Mehr Tipps fürs Leben?

3 Gedanken zu „Tipps fürs Leben: Modedesign

  1. nadine

    Na, das werde ich mal einfach meiner Dozentin als Stoffbearbeitung(so heißt das bei uns) vorschlagen, sie wird begeistert sein :D

    Ich hoffe, es war nicht eine von den neuen Hosen :P

  2. Lennard Artikelautor

    Nein, das war die Jeans, die erst nach drei Wäschen von allen Giftstoffen gereinigt war. Die hat auch schon ein paar Partys hinter sich, schlägt sich aber tapfer. Weil meine neuesten Exemplare alle dunkel sind, wäre aber selbst das nicht sooo schlimm gewesen.

    Es freut mich, dass mein Verfahren demnächst in der Modeindustrie eingeführt wird. ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>