Brückentag

Übrigens, ich hatte heute keinen Brückentag. Die erste Vorlesung um acht Uhr habe ich aber nicht wahrnehmen können: Ich habe “gearbeitet”. Volles Programm den ganzen Tag, auch heute abend. Da drehen wir richtig auf, aber sowas von.

Die nächsten Tage, morgen ausgenommen (der “Tag der Arbeit” ist ein Feiertag, alles klar), werden ähnlich anstrengend — meine nächste Vorlesung ist am Donnerstag um 15.00 Uhr. Da soll noch einer sagen, Studenten hätten so ein lockeres Leben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>