Direkt vom Catwalk

Ich habe mittlerweile in empirischen Forschungsreihen herausgefunden, dass Esprit seinen (oder ihren?) Newsletter wöchentlich verschickt. Weil ich ständig nur die überaus langweiligen Angebote für Damenmode bekomme ist Esprit bestimmt weiblich und es müsste “ihren Newsletter” heißen. Noch besser weil Germanisten-freundlicher wäre natürlich “ihre Nachrichtenübersicht”. Ein paar Anglizismen sind aber schon noch erlaubt.

Esprit Newsletter: Direkt vom Catwalk

Wer auch jede Woche attraktive Angebote von ebenso attraktiven Models bekommen möchte, lässt sich die Models die Angebote mit dem Newsletter nach Hause kommen. Ich werde nicht mehr jede Ausgabe kommentieren — es sei denn natürlich es besteht großes Interesse.

4 Gedanken zu „Direkt vom Catwalk

  1. Lennard Artikelautor

    Für diese These spricht, dass ich dort auch noch keine gesehen habe. Allerdings halte ich mich immer nur kurz in der Damenabteilung auf. Deinen Gedankengang finde ich interessant, ich werde da mal etwas nachforschen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>