Wie Phönix aus der Asche

Nach über sechs Monaten geht es hier weiter. Warum diese lange Pause? Vor sechs Monaten stand ich bei Technorati auf Rang 1. Ich stand mit 71grad im Zenit. Was kann man noch mehr erreichen? Eben. (Um markige und pathetische Sprüche bin ich übrigens nicht verlegen.) Halt, ich muss jetzt doch wieder an der Technorati Authority arbeiten. Ich bin von vormals 65 Verlinkungen auf 20 gefallen.

Die Schuldigen: Zuerst fehlende Zeit, dann schon wieder die thematische Ausrichtung und zuletzt ganz große Pläne mit diesem Blog. Was das genau zu bedeuten hat, verrate ich noch nicht. Ein bisschen Geheimnistuerei ist ein ganz gutes dramaturgisches Mittel, glaube ich.

Vielen Dank allen, die 71grad bis jetzt die Treue gehalten haben. Die Statistiken verraten mir, dass täglich weiterhin über 100 Leser (oder Bots) den Feed abonniert haben. Danke! Es gibt ab jetzt wieder Neues. Noch ein markiger Spruch: Dranbleiben, es lohnt sich.

Ein Schlußwort von Marius Müller-Westernhagen (wer nicht mag, schmökert in der Wikipedia):

YouTube Direktwiederhier

5 Gedanken zu „Wie Phönix aus der Asche

  1. http://www./

    I’m glad to have come across this website; and your article. Thanks for taking the time to author this wonderful post!! I will be keeping up with your future posts and have bookmarked your site to see what else you come up with.

  2. http://www.theboredwolf.com/

    mohon bantuannya ya mass..aku coba jalanin perintan :gammu-smsd -c smsdrctapi di tunggu2 sampe 30 mnt tidak ada info yg keluar (maksudnya prosesnya tidak berhenti/jalan terus). dengan terpaksa Ctrl+c untuk menghentikan proses tersebut…gimana ya mass..?? mohon bantuannya..

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>