Schlagwort-Archiv: Firefox

Firefox 1.5 ist da

Normalerweise bin ich nicht hinter den neuesten Programmversionen hinterher, wenn alles wie gewünscht funktioniert und ich die Funktionalität keine Abstriche erfordert. So auch bei Firefox. Vor kurzem habe ich auch das bislang nervigste Problem gelöst, dass Firefox in allen Versionen bis 1.0.7 abstürzt, wenn man WMV-Datei öffnet. Deshalb war ein Umstieg eigentlich nicht nötig.

Aber es hat mal wieder die Neugier gesiegt — ich habe nur kurz mit dem Release Candidate 1 herumgespielt, war aber schon so begeistert von Firefox 1.0.7, dass ich dort keinen Mehrgewinn sah.

Erfreulicherweise ging die Aktualisierung von 1.0.7 auf 1.5 absolut problemlos über die Bühne. Vorbereitend habe ich vorsichtshalber den Ordner mit meinem Profil gesichert und die alte Version deinstalliert. Das Profil befindet sich bei Windows unter Eigene Dateien im Ordner des Benutzers und dort wiederum unter Anwendungsdaten/Mozilla und enthält alle Einstellungen, Lesezeichen und die installierten Erweiterungen.

Die neue Version hat nach dem Start überprüft, ob die installierten Erweiterungen kompatibel sind und hätte wohl nach neuen Versionen gesucht. Nach dem Neustart habe ich zuerst die Einstellungen kontrolliert, aber überraschenderweise wurde das alte Profil ohne zu Murren übernommen und ich musste lediglich die Aktionen für die installierten Plugins neu festlegen.

Das Fenster mit den Einstellungen sieht übersichtlicher und hübscher aus, die Themengebiete sind jetzt horizontal am oberen Rand statt wie bisher vertikal am linken Rand des Fenster. Dadurch ist in der Breite mehr Platz vorhanden, wobei das Fenster scheinbar mit weniger Platz auskommt.

Firefox 1.5: Einstellungen

Sowohl dieses Fenster als auch die ausgefahrenen Untermenüs in der Menüleiste haben einen leichten Schlagschatten und sehen wie gebügelt aus, weil sie keinen sockelartigen Rand haben, sondern nur eine ein Pixel breite Umrandung. Mir gefällt es sehr gut, auch wenn es bald beim Surfen nicht mehr ins Auge fallen dürfte.

Firefox 1.5: Schatten bei flachen Menüs

Die Tabs lassen sich jetzt neu sortieren, so dass man beispielsweise die Priorität der Besuche festlegen kann, wenn man viele Links auf einer Website findet und “auf Vorrat” neue Seiten öffnet.

Hinweise zur neuen Version mit Hilfe bei Installation, Deinstallation, Problemen mit Erweiterungen und genereller “Entfehlerung” und gibt es bei den Release Notes, die Dateien für Windows, Linux und Mac OS gibt es hier.

[via Heise Newsticker]

Firefox: Search-Plugin für Fremdwörter

In der c’t ist vor einiger Zeit ein Artikel erschienen, der beschreibt, wie man bei OpenOffice unter Zuhilfenahme des Wortschatz-Projektes der Uni Leipzig einen Thesauraus einrichten kann. Als ich mir diese Website angesehen habe, habe ich mit Freude festgestellt, dass eine Abfrage von Fremdwörtern auch über ein Suchfeld möglich ist. Damit ist nun endlich der Weg für eine Fremdwörter-Suche in Firefox frei, die mir schon so lange fehlt.

Das Search-Plugin gibt es hier, genaueres zur Programmierung (wenn man es so nennen kann) eigener Search-Plugins im verwandten Artikel.

Firefox: Absturz als Update-Mechanismus, Teil II

Jedesmal (ja, jedesmal) wenn ich eine WMV-Datei mit dem VideoLan Client zu öffnen versuche, stürzt Firefox ab. Beides sind aktuelle Versionen, VLC in 0.8.2 und Firefox in 1.0.6.

Wenigstens weiß ich jetzt, was Firefox Kopfschmerzen bereitet. Es ist keine Aufforderung zum Updaten.

Nachtrag: Vier Monate später komme ich dem Problem langsam auf die Schliche. Inzwischen habe ich Firefox in Version 1.0.7 und VLC in Version 0.8.2, aber wenn auf einer Website eine WMV-Datei abgespielt werden soll, beendet Firefox immer noch alle Instanzen.

Wenn man aber im Menü auf Extras, dann auf Einstellungen und dann auf Downloads klickt, kann man über die Schaltfläche Plugins einstellen, welche Dateitypen heruntergeladen und welche direkt im Browser angezeigt werden sollen. Ein klassisches Beispiel ist das Adobe-Reader-Plugin, das PDFs direkt öffnet, ohne dass man die Datei herunterladen muss.

Für alle Windows-Mediendateien habe ich das Plugin deaktiviert, so dass die der Dialog zum Herunterladen kommt, wenn man auf einen entsprechenden Link klickt. Und siehe da, jetzt kann ich auch wieder WMV-Dateien doppelklicken und mit VLC abspielen und Firefox stürzt nicht ab.

Firefox: Absturz als Update-Mechanismus?

Warum verbrennt sich Firefox bei mir in letzter Zeit häufiger an Websites und stürzt ab oder friert mit imposanten 90 MiB Speicherbelegung ein? Vorzugsweise passiert das natürlich, wenn ich etliche noch unbesuchte Seiten in Tabs geöffnet habe. Sehr unpassend.

Es wird wohl Zeit für eine neue Version, die sogar schon draussen ist — aber nicht auf Deutsch. Ich möchte nicht so gerne eine englische Version 1.0.5 über meine deutsche 1.0.4 installieren und warte deshalb wohl lieber bis zur deutschen 1.0.6. Wahrscheinlich ist das paranoid, denn genau das ist die Eigenart bei der Aktualisierungspolitik von Firefox.

Neuinstallieren von Programmen über bestehende Dateien ist ganz und gar nicht mein Ding, wenn das mal gut geht…

Eigene Firefox Search-Plugins

Firefox Suchfeld

Bei Mozilla Firefox gibt es eine kleine Suchleiste mit verschiedenen Suchmaschinen, mit deren Hilfe man einen Begriff suchen (und finden) kann. Es gibt zwar die Möglichkeit, über Firefox Central oder mozdev.org neue “Search Plugins” hinzuzufügen, allerdings stehen hauptsächlich englischsprachige Websites zur Auswahl.

Was mir bislang wirklich fehlte, ist ein Plugin zur Überprüfung der Rechtschreibung. Entweder gibt es so etwas noch nicht oder mir fallen keine cleveren Suchbegriffe ein, jedenfalls blieb meine Recherche erfolglos.

Weiterlesen